Erfolgreiche Menschen

Erfolgreiche Menschen
Erfolgreiche Menschen sehen die Welt anders als alle anderen. Sie sind nicht perfekt. Und sie bekommen keine leichtere Version des Lebens als du.
Aber sie scheinen immer vorwärts zu springen.
Egal welche Hindernisse sie niederdrücken. Egal welche Probleme sich ihnen in den Weg stellen. Egal wie laut die Skeptiker bezweifeln oder die Kritiker spotten.
Sie finden einen Weg zu gewinnen.
Wie? Sie glauben ein paar sehr wichtige Dinge, die den Unterschied in ihrem Kampf um den Erfolg ausmachen. Für sie sind diese Überzeugungen nicht nur motivierende Zitate, die sie einmal in einem Buch lesen.
Was erfolgreiche Menschen glauben, hat Auswirkungen auf jeden Teil ihres täglichen Lebens.
Hindernisse blockieren den Weg nicht; Sie sind der Weg.
Diese Perspektive hilft erfolgreichen Menschen, anders als alle anderen zu denken, was wichtig ist, denn wenn Sie wie jeder andere denken, egal wie schlau oder erfahren Sie sind, werden Sie die gleiche Obergrenze erreichen. Indem sie über den Tellerrand schauen und gegen den Strich gehen, überwinden erfolgreiche Menschen ihre Grenzen.

Wir alle wissen, wie wichtig es ist, Probleme mit radikalem Optimismus und Kreativität anzugehen, aber das ist leichter gesagt als getan. In einer bei Adobe durchgeführten Studie haben 96% der Mitarbeiter Kreativität als wesentlich für ihren Erfolg sowohl in Bezug auf ihr Einkommen als auch auf den Wert, den sie der Welt bringen, identifiziert. Darüber hinaus wünschten sich 78%, dass sie in der Lage wären, anders zu denken, da sie glaubten, dass sie ihre Karriere schneller fortsetzen würden, wenn sie es täten.
Sie sind zuversichtlich. Wenn wir nur von all den großartigen Ideen wüssten, die nie verwirklicht wurden, weil den Menschen das Selbstvertrauen fehlte, um sie in die Tat umzusetzen. Erfolgreiche Menschen handeln vertrauensvoll mit ihren Ideen, weil sie wissen, dass eine gescheiterte Idee nicht ihre Fähigkeit widerspiegelt; stattdessen sehen sie es als wunderbare Lerngelegenheit an.
Sie sind komponiert. Ultra-erfolgreiche Menschen sind zusammengesetzt, weil sie ständig ihre Emotionen überwachen und verstehen und sie dieses Wissen im Moment nutzen, um auf herausfordernde Situationen mit Selbstbeherrschung zu reagieren. Wenn die Dinge bergab gehen, sind sie beharrlich ruhig und frustrierend zufrieden (frustrierend für diejenigen, die es nicht sind). Sie wissen, dass, egal wie gut oder schlecht es ist, sich alles mit der Zeit ändert. Sie können sich nur anpassen und anpassen, um glücklich zu bleiben und die Kontrolle zu behalten.
Sie sind ehrlich. Super-erfolgreiche Menschen vertrauen darauf, dass Ehrlichkeit und Integrität, auch wenn sie manchmal schmerzhaft sind, langfristig immer das Beste sind. Sie wissen, dass Ehrlichkeit echte Verbindungen zu Menschen ermöglicht und dass das Lügen immer wieder dazu führt, dich am Ende zu beißen. Tatsächlich zeigte eine Studie von Notre Dame, dass Menschen, die oft gelogen haben, mehr psychische Probleme hatten als ihre ehrlicheren Kollegen.
Sie suchen kleine Siege. Erfolgreiche Menschen mögen es, sich selbst herauszufordern und zu konkurrieren, auch wenn ihre Anstrengungen nur kleine Siege bringen. Kleine Siege bilden neue Androgenrezeptoren in den Bereichen des Gehirns, die für Belohnung und Motivation verantwortlich sind. Dieser Anstieg der Androgenrezeptoren verstärkt den Einfluss von Testosteron, was ihr Selbstvertrauen und ihre Bereitschaft, Herausforderungen anzugehen, weiter erhöht. Wenn Sie eine Reihe von kleinen Siegen erreichen, kann Ihr Vertrauensschub Monate dauern.
Sie lernen immer. Super-erfolgreiche Menschen wissen oft mehr als andere, weil sie ständig versuchen zu lernen. Sie schwören, ständig zu wachsen, und sie füllen jeden freien Moment mit Selbsterziehung. Sie tun das nicht, weil es “das Richtige ist”; Sie tun es, weil es ihre Leidenschaft ist. Sie sind immer auf der Suche nach Möglichkeiten, sich zu verbessern und neue Dinge über sich selbst und die Welt um sie herum zu lernen. Anstatt sich der Angst zu stellen, dumm zu sein, stellen wirklich außergewöhnliche Menschen einfach die Fragen in ihren Kopf, weil sie lieber etwas Neues lernen, als klug erscheinen.

Sie setzen sich einer Vielzahl von Menschen aus. Es gibt keinen leichteren Weg, anders zu denken, als Zeit mit jemandem zu verbringen, dessen Stärken Ihre Schwächen sind oder deren Ideen sich radikal von Ihren eigenen unterscheiden. Diese Belichtung lässt neue Ideen entstehen und macht Sie rund. Deshalb sehen wir so viele großartige Unternehmen mit Mitgründern, die sich stark voneinander unterscheiden. Steve Jobs und Steve Wozniak von Apple waren ein Paradebeispiel dafür. Keines hätte ohne das andere Erfolg haben können.
Sie bleiben offen. Dich einer Vielzahl von Menschen auszusetzen, ist nutzlos, wenn du die Zeit damit verbringst, ihnen zu widersprechen und dich mit deinen eigenen Meinungen zu trösten. Erfolgreiche Menschen erkennen, dass jede Perspektive eine Chance für Wachstum bietet. Sie müssen Einfühlungsvermögen üben, indem Sie sich in die Situation der anderen Person versetzen, damit Sie verstehen können, wie ihre Perspektive (zumindest für sie) einen Sinn ergibt. Eine gute Möglichkeit, offen zu bleiben, besteht darin, mindestens eine interessante oder nützliche Sache aus jeder Konversation herauszufinden, die Sie haben.
Sie sind furchtlos. Angst ist nichts weiter als eine anhaltende Emotion, die von deiner Vorstellungskraft angeheizt wird. Gefahr ist real. Gefahr ist der unbequeme Adrenalinstoß, den man bekommt, wenn man fast vor einen Bus tritt; Angst ist eine Wahl. Außergewöhnliche Leute wissen das besser als irgendjemand sonst, und so schlagen sie die Angst auf den Kopf. Anstatt die Angst übernehmen zu lassen, sind sie süchtig nach dem euphorischen Gefühl, das sie durch die Überwindung ihrer Ängste bekommen.
Sie verwandeln langweilige Aufgaben in Spiele. Jeder Job bringt eine gewisse Langeweile mit sich. Für die meisten Leute führt Langeweile zu schlampiger, hastiger Arbeit. Nur die erfolgreichsten Menschen finden Wege, um das Langweilige interessant zu machen. Indem sie langweilige Arbeit in ein Spiel verwandeln, stellen sie sich selbst in Frage und produzieren qualitativ hochwertige Arbeit, machen die Dinge dabei interessant.
Sie träumen groß, bleiben aber geerdet. Erfolgreiche Menschen greifen nach dem scheinbar Unmöglichen, aber auf eine umsetzbare und realistische Weise. Während Sie vielleicht nicht genau wissen, wie Sie Ihren Traum erreichen werden, müssen Sie Fortschritte machen, egal wie klein die Schritte sind. Zum Beispiel ist Elon Musks Ziel bei SpacEx “Occupy Mars”. Während dies ein großer Traum ist, hält Musk es realistisch, indem er sich in r engagiert

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *